Nudeln mit Spargel

Zutaten für 4 Personen:

1 kg Spargel-Köpfe

8 Zwiebeln

5 Zehen Knoblauch

1 Paket Spaghetti

1 Becher Creme fraiche

Öl, Salz, Zucker und Pfeffer

So geht’s:

Die Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden.

Die Knoblauchzehen auch schälen.

Die Spargelköpfe putzen und in kleine Stücke schneiden.

Die Zwiebeln in der Pfanne mit einem EL Sonnenblumen-Öl anbraten.

Die Zwiebeln schön braun werden lassen und die Knoblauch-Zehen dazu pressen. Mit 2 TL Salz, etwas Pfeffer und einer Prise Zucker würzen. Mit 500 ml Wasser ablöschen und die Spargelköpfe dazu geben.

Das Ganze etwa 20 min köcheln lassen.

Währenddessen schon mal die Nudeln mit etwas Salzwasser aufsetzen.

Wenn der Spargel schön weich ist, einen Becher Creme Fraiche unterrühren und alles noch einmal gut abschmecken.

Fertig! Lasst es euch gut schmecken.

Menü